European Authentic Weng Tjun Kung Fu Federation (EAWK Kung Fu) European Authentic Weng Tjun Kung Fu Federation (EAWK Kung Fu)
European Authentic Weng Tjun Kung Fu Federation (EAWK Kung Fu)

Commando Fight Dagger (C.F.D.) by Sifu Hoffmann

"The Legion"

Es freut uns Euch mitteilen zu können, dass wir in Zusammenarbeit mit einem der besten Messerschmiede der Welt, nach den Vorgaben - d. h. Zeichnung, Maße und Materialien - von Sifu Hoffmann, ein Einsatzmesser geschmiedet bekommen haben. "Das Messer der EAWK".

Es wurden hierfür nur die besten Materialien für das Messer verwendet.

Wir stellen nachfolgend die Materialien im Detail vor.

Als Stahl, somit das Herz vom Messer wird aus rostfreien Damaststahl von dem swedischen Marktführer, Damasteel, verwendet.

Damasteel Baldur  - im deutschen Gott Balder genannt - nordische Mythologie
Bedeutung: Gott Baldur, ist bekannt als Gott des Lichts, der Reinheit und der Tugendhaftigkeit. Balder ist so hell, dass Licht von ihm scheint.

Die Eigenschaften des Damasteel Baldur (DS93X) bestehen darin aus zwei verschiedenen härtbaren Messerstahlsorten gefertigt zu werden. Der Damaststahl kombiniert Korrosionsbeständigkeit (Rostfreiheit- somit auch sehr Pflegeleicht) mit überlegener Festigkeit. Eine extremste Schneidfähigkeit wird durch überlegene Kanteneigenschaften erreicht.

Eigenschaften im Überblick:
Patentierte Pulvermetallurgie.
Solid Steel Technology ™ ergibt ein homogenes Produkt.
Höchste Sauberkeit ohne Einschlüsse.
Unvergleichliche Zähigkeit und Festigkeit.
Überragende Kantenschärfe und Schneidfähigkeit.  
Bester rostfreier Damaststahl in Qualität mit Gesamtleistung.

C.F.D. - The Legion - C.F.D. - The Legion - C.F.D. - The Legion - C.F.D. - The Legion -
C.F.D. - The Legion - C.F.D. - The Legion - C.F.D. - The Legion - C.F.D. - The Legion -

Technische Daten:

RWL-34 (im Damast "hell" zeichnend): C:1,05  Mn:0,5  Si:0,5  Cr:14  Mo:4  V:0,2
PMC27 (im Damast "dunkel" zeichnend): C:0,6  Mn:0,5  Si:0,5  Cr:18
Hervorragende Schneidleistung und tolle Optik.
Auslieferungszustand: weichgeglüht, geschliffen, ungeätzt
Erreichbare Endhärte: ca. 61 HRC
Wärmebehandlung:
Härten bei 1050°C - 1100°C in Öl
Anlassen 175°C /  2 Stunden
Tiefkühlbehandlung nach dem Abschrecken ist möglich

Der Griff bzw. Das Griffmaterial kommt vom dänischen Marktführer Raffir.
Der Griff wird aus stabilisierte - geriegelter Pappel Rot gefertigt. Somit erhält das Messer ein lebendigen Charakter. Das Griffholz besticht durch seine hochwertige Qualität, Robustheit, Wasserfestigkeit, des Weiteren ist dieses Griffholz sehr hygienisch und unempfindlich gegen Verfärbung.

Ein Einzelstück der Spitzenklasse, Handmade in Germany.

Beteiligte des Projektes mit besonderen Dank:

- J. Schanz (Messerschmied)

- S. Kleinhuber (Sattler)

- Collectors-Trade, Mülheim a.d. Ruhr (Produktfotografie)

 

ohne Titel

zum Seitenanfang